Edarling.ch Testbericht

edarling-2015Die Partnervermittlung eDarling ist eine der Newcomern. Sie startete im Frühling 2009 (die deutsche Plattform). Jedoch waren bereits dann 2’800’000 Mitglieder auf der Seite registriert. Gegen Ende 2009 gab eDarling dann den Startschuss in anderen Ländern.

eDarling hat sich ein einfaches Ziel gesetzt. Mitglieder sollen nicht mit unzähligen, unpassenden Partnervorschlägen überflutet werden sondern wenige jedoch relevante Singles empfohlen bekommen.

Da momentan sehr viel Werbung für die Partnervermittlung geschaltet werden, geniesst die Seite ein richtiger Zuwachs von neuen Singles.

Interessante Nebeninfo: Bei der aktuellen Werbekampagne sind die Personen, nicht irgendwelche Schauspieler, sondern Paare, die tatsächlich durch eDarling zusammen gekommen sind.


Parship.ch Testbericht

parship-logo-2015-chPARSHIP starte mit der Online-Partnervermittlung im Jahr 2011. Weltweit sind bei Parship über 11 Millionen Singles angemeldet. Seit 2003 ist Parship.ch auch in der Schweiz online. Aufgrund der hohen Mitgliederzahlen ist PARSHIP die führende Partnervermittlung im deutschsprachigen Raum.

Bei PARSHIP greift man auf ein Wissenschaftliches Matching (Persönlichkeitstest) zurück. Dieses bietet eine hohe Qualität der Partnervorschlägen.

Die Erfolgsquote gemäss einer Mitgliederumfrage nach der Beendigung der Premium-Mitgliedschaft liegt bei 38%.

PARSHIP befindet sich in der gehobenen Preisklasse. Aus diesem Grund stammt ihr Zielpublikum aus dem gleich hohen Niveau.

Hervorzuheben ist: Zunächst kann man alle Funktionen ohne Kosten testen. Und dazu gewährt PARSHIP eine Kontakt-Garantie, dass mindestens zehn Dialoge aus den vorgeschlagenen Kontakten entstehen.


Elitepartner.ch Testbericht

elitepartner testberichtElitePartner wurde 2004 gegründet und soll wie der Name bereits verrät nicht in erster Linie möglichst viele Singles allgemein, sondern gezielt Akadamiker ansprechen.

Man könnte sagen, dass ElitePartner nahe zu identisch ist mit Parship abgesehen von ein, zwei Punkten. Das kann gut auch daher kommen, dass der ehemalige Marketingleiter von Parship ElitePartner ins Leben gerufen hat. Doch in diesem Bereichen ist Parship anders:

  • der Persönlichkeitstest dreht sich um etwas andere Themen als bei Parship
  • es gibt natürlich mehr Akademiker
  • einen Teil der neuen Mitglieder werden wieder gelöscht, da diese nicht zum Zielpublikum von Elitepartner gehörten (das macht knapp ein Viertel der Anmeldungen aus)

Zudem bietet ElitePartner eine Kontaktgarantie für fünf Kontakte mit den Singles aus den Partnervorschlägen – im Minimum.